Unsere Firmengeschichte

Am 1. 5. 1996 wurde die Malerfirma B. Aurig gegründet.
Sitz des damaligen Firmengeländes war der eigene Dreiseitenhof.
Mit zwei Gesellen und einem Auszubildenden ging es zu den ersten Aufträgen.

Das Auftragsvolumen stieg stetig: 1997 wurde eine Bürofachkraft eingestellt.

1998 entsteht die Maler Aurig GmbH.

2001 stieg Sohn Peter Aurig mit ins Geschäft ein.

Anfang 2004 fanden wir im malerischen Höfgen einen neuen Standort für den Sitz der Firma, mit großer Lagerhalle, Bürotrakt und angeschlossenem Mietshaus.

Bis Dato beschäftigen wir 15 Mitarbeiter, darunter:

Meister,
Gesellen,
Bürofachkraft,
Helfer und Auszubildende.

Seit 15 Jahren bilden wir jährlich Lehrlinge aus